Justiziar / Jurist (m/w/d) für Vertrags- und Vergaberecht im ÖPNV

Justiziar / Jurist (m/w/d) für Vertrags- und Vergaberecht im ÖPNV

Digitalisierung - Frau vor virtuellem Bildschirm

Mit uns in die digitale Zukunft!

Der Unternehmensverbund Mobility inside gestaltet die Mobilität der Zukunft. Gemeinsam mit unseren Gesellschaftern, einer Vielzahl von namhaften öffentlichen Verkehrsunternehmen, entwickeln und betreiben wir eine digitale Mobilitätsplattform, die den gesamten öffentlichen Verkehr vereint. Zudem unterstützen wir unsere Gesellschafter bei der Digitalisierung ihrer hierfür notwendigen Infrastruktur.

Die Mobility inside Plattform GmbH sucht Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit als Justiziar / Jurist (m/w/d) für Vertrags- und Vergaberecht im ÖPNV am Standort Frankfurt.

Das können Sie bei uns bewegen

  • Erstellung, Prüfung und Verwaltung von Verträgen zu unseren Ausschreibungen
  • Prüfung und (Risiko-)Bewertung von Verträgen rund um den Auf- und Ausbau der Mobilitätsplattform
  • Vorbereitung und Durchführung von nationalen und EU-weiten Vergabeverfahren, auch als Dienstleister für Dritte, sowie Unterstützung und formalrechtliche Prüfung bei der Angebots- und Bieterauswahl
  • Erarbeitung von Stellungnahmen zu rechtlichen Einschätzungen gegenüber Vertragspartnern und Dritten
  • Ansprechpartner für rechtliche Fragestellungen im Unternehmen gegenüber Fachabteilungen zu vertraglichen, fachlichen und technischen Sachverhalten

Damit überzeugen Sie uns

  • Volljurist (m/w/d) mit erfolgreich bestandenem 2. Staatsexamen, alternativ ein Masterstudium mit rechtlichem Hintergrund und einschlägiger Berufserfahrung
  • Idealerweise Kenntnisse in den Bereichen ÖPNV-, Beihilfe-, Fördermittel- und Gesellschaftsrecht, Vergabe von technischen Dienstleistungen, nachgelagert gerne auch im Arbeits- und Kartellrecht
  • Erfahrung mit öffentlichen Aufgabenträgern, Verkehrsunternehmen sowie Systemherstellern im Bereich des ÖPNV
  • Sicherer Umgang mit gängigen IT-Programmen wie MS Office
  • Gute Englischkenntnisse
  • Stark ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit (mündlich wie schriftlich), verbunden mit diplomatischem Geschick
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, Verantwortungsbewusstsein, selbstständige Arbeitsweise sowie empathische Stärke in der Beurteilung von Sachverhalten, Situationen und Personen

Was wir bieten

  • Eine dynamische und sich entwickelnde Unternehmensstruktur mit ausgeprägten Gestaltungsspielräumen für Ihre Ideen
  • Umfassende persönliche Entwicklungsperspektiven
  • Spannende Aufgaben in einem hoch motivierten und interdisziplinären Team
  • Flexible Arbeitsorganisation mit ausgeprägten Möglichkeiten des mobilen Arbeitens
  • Eine wertschätzende und persönliche Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Informations- und Entscheidungswegen
  • Eine Ihrer Qualifikation und Ihren Aufgaben entsprechende Vergütung
  • Attraktive Unternehmensstandorte in Frankfurt und München mit optimaler ÖPNV-Anbindung
Ralf Nachbar

Fragen zum Aufgabengebiet?

Diese beantwortet Ihnen gerne Herr Ralf Nachbar:
Tel. +49 69 27307-263

Jetzt bewerben!

Wollen Sie die Mobilität der Zukunft für Deutschland mitgestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der einzuhaltenden Kündigungsfrist per E-Mail an:
bewerbung.plattform@mobility-inside.de

E-Mail

Als PDF herunterladen

Stellenausschreibung "Justiziar / Jurist (m/w/d) für Vertrags- und Vergaberecht im ÖPNV"

PDF (265 KB)

Bild Paragrafen vor Lichtstreifen © www.maxpixel.net