Einfach mobil: Eine App, alle Verkehrsmittel, ganz Deutschland

Eine junge Frau mit Smartphone steht an einer ruhigen Straße und blickt die Fahrbahn entlang

Überall unterwegs

Eine durchgängige Verbindung quer durch Deutschland, und dabei alles nutzen von Bus über Fernzug bis Car-Sharing: Das geht mit einer App!

Zukünftig macht Mobility inside auch die Apps der Partner im Hintergrund fit. Für die Fahrgäste heißt das dann: kein Umgewöhnen, keine Neuinstallation!

Frau am Bahnsteig vor einfahrender S-Bahn

Immer in Echtzeit

Die berechnete Reisekette reagiert proaktiv in Echtzeit: Die App erinnert ans Umsteigen und informiert bei Verspätungen oder Störungen. Die Karte zeigt dem Reisenden stets die aktuelle Position auf der gebuchten Route.

Eine Frau geht mit ihrem Smartphone auf ein blaues Sharing-Auto zu

Einmal anmelden, alles nutzen

Eine App bietet Zugriff auf alle Mobilitätsangebote und ergänzenden Services:

  • Informieren, buchen, bezahlen
  • Multimodale Auskunft lokal und national (z.B. Car-/Bike-Sharing)
  • Neues entdecken: einfach neue Reiseketten und Angebotskombinationen ausprobieren
Siegel mit der Aufschrift 100 Prozent DSGVO konform

Datenschutz? Aber sicher!

Die Datenverarbeitung erfolgt bei Mobility inside streng nach DSGVO. Einsicht in die Kundendaten hat nur das Unternehmen, bei dem sich ein Fahrgast registriert hat. Dank Single-Sign-On kann er weitere Anbieter nutzen, ohne die persönlichen Daten noch einmal angeben zu müssen.

Eine Frau fährt auf einem Mietrad eine Allee mit Bäumen entlang

"Mein Beitrag zur Verkehrswende"

Mobility inside macht umweltfreundliche Mobilität attraktiv: Die nahtlose Kombination des ÖPNV mit Sharing und Pooling wird aus einer Hand verfügbar.

Wenn ich mit meiner App überall "öffentlich" unterwegs sein kann, fahre ich öfter Bus und Bahn. Und ich brauche weniger Auto, wenn ich immer unkompliziert das Sharing nutzen kann.

Jede Nutzung von Mobility inside ist ein Stück Klimaschutz.

Jetzt Partner werden

Details

Jetzt Partner werden

Details